Die Web Services des Pixelboxx DAM: eine Schnittstelle für alle

Stellen Sie das gesamte Leistungspotential des Pixelboxx Asset Managements sämtlichen Anwendern zur Verfügung.

Über die Web Services-Schnittstelle lässt sich jede Funktion des Pixelboxx DAM jedem Anwender und jeder Anwendung als Standard-Dienst zur Verfügung stellen. Damit lassen sich also nicht nur einzelne Datenbankinhalte über die Schnittstelle abrufen, sondern sämtliche Funktionalitäten und Module des Systems plattform- und anwendungsübergreifend nutzen. Um den Aufwand für die Integration der Pixelboxx in Fremdapplikationen auf ein Minimum zu reduzieren, steht eine ausführliche Beschreibung der WSDL (Web Services Description Language) zur Verfügung.

FacebookTwitterLinkedin